Momo – frei nach dem Roman von Michael Ende aufgeführt durch die Theatergruppe „SpielWerk“

Am kommenden Freitag, den 25. August 2017 um 18:30 Uhr, ist es wieder soweit. Die Theatergruppe „SpielWerk“ der Dreieichschule Langen unter Leitung von Katrin Aurich führt in der Stadthalle Langen das Stück Momo auf.
Frei nach dem Märchenroman von Michael Ende wird die Geschichte von den Zeit-Dieben und dem Mädchen, das gestohlene Zeit den Menschen wieder zurück brachte, erzählt.
Wir werden das Stück mit drei Kameras und Live Mischer verfolgen und aufnehmen.